Nikola Anne Mehlhorn

Autorin

 

„Von einer seltsamen, kaltglitzernden, metaphern- und geschichtenschweren, dennoch ungewöhnlich leichten Parallelwelt erzählt die Hebbelpreisträgerin Nikola Anne Mehlhorn.“ Welt am Sonntag

„Weisheiten von aphoristischer Schärfe (...) Weithin findet sich keine Literatur, die das Unglück des Daseins auf so knappem  Raum mit solch wütender Radikalität aus das Drama des Einzelnen bezieht.“ Neue Zürcher Zeitung

„Die Autorin arbeitet mit musikalischen Motiven, Refrain, Chor und Litanei. Sie bedient sich des Fundus´ der Mythologie und Bibelkunde, gebraucht Techniken von Comicstrip und Slapstick. (...) Schräg, lakonisch, ambitioniert. Schreiben kann sie.“ Frankfurter Rundschau

"Es erstaunt nicht, dass Nikola Anne Mehlhorn Musikerin ist: Sie beherrscht es auch auf dem Papier meisterhaft, das Brausen des Windes, das Klatschen der Wellen, ja überhaupt den Gesang des Universums hörbar zu machen." Österreichische Bibliotheksnachrichten 

„Nikola Anne Mehlhorn hat einen packenden, lakonischen Ton gefunden. (..) Zum gescheiten Sinnspruch tendierend, besitzen ihre knappen Sätze eine Assoziationsdichte, wie man ihr sonst nur in der Lyrik begegnet.“ Süddeutsche Zeitung

 

 

 

 Aktuelles

 

  • 25. Juni 2017, 17.00 Uhr | Aufführung "Triptychon" von Peter Heeren (Komposition) und  Nikola Anne Mehlhorn (Wortcollage). Meldorfer Dom, Klosterhof 19, 25704 Meldorf

 

  •  10. Juni 2017 | Uraufführung "Triptychon" von Peter Heeren (Komposition) und  Nikola Anne Mehlhorn (Wortcollage). Hauptkirche St. Petri, Bei der Petrikirche 2, 20095 Hamburg

 

 

  • 27. Mai 2016, 17.00 Uhr,|"Künstler gegen Rechtsextremismus", Benefiz-Veranstaltung zu Gunsten der internationalen Hilfsorganisation SOS Mediterranee, Lutherkirche Lübeck, Moislinger Allee, 23558 Lübeck

 

  • 22. Mai 2016, 11.30 Uhr | "Künstler gegen Rechtsextremismus", Benefiz-Veranstaltung zu Gunsten der internationalen Hilfsorganisation SOS Mediterranee, Kultur- und Bürgerhaus Marne, Schillerstraße 11, 25709 Marne

 

 

  •  22. April 2016, 19.00 Uhr | Lesung, PEN-Jahrestagung, Aula der Otto-Friedrich-Universität Bamberg in der ehem. Dominikanerkirche, Kapuzinerstraße 16, 96047  Bamberg

 

  • 4. März 2016, 19.30 Uhr |"Künstler gegen Rechtsextremismus", Benefiz-Veranstaltung zu Gunsten der internationalen Hilfsorganisation SOS Mediterranee, Drostei, Dingstätte 23, 25421 Pinneberg

 

  • 8. November 2015, 11.00 Uhr | Lesung und Preisverleihung der Kreiskulturpreise Pinneberg, Drostei, Dingstätte 23, 25421 Pinneberg

 

 

 

  • 14. April 2014, 20.00 Uhr | HEW*-Lesetage, W3 – Werkstatt für internationale Kultur und Politik e.V., Nernstweg 32-34, Hamburg, www.werkstatt3.de

 

 

 

  • 9. September 2013, 20.00 Uhr, |Lesung im W3 – Werkstatt für internationale Kultur und Politik e.V., Nernstweg 32-34, Hamburg, www.werkstatt3.de

 

  • 3. bis 7. Juli 2013 | Teilnahme an den "Tagen der deutschsprachigen Literatur" in Klagenfurt. Lesung live auf 3sat. (Genauer Lesungstermin ab 3. Juli in Tagespresse/ Internet: http://bachmannpreis.eu)

 

  • 21. April 2013, 20.00 Uhr | Lesung, HEW*-Lesetage, GOLEM, Große Elbstraße 14, 22767 Hamburg, http://www.golem.kr